Liebe Vereinsmitglieder und Freundinnen und Freunde des Förderverein Diakonie Ahlen e.V.

Nach langer Zeit der „Funkstille“ wollen wir uns als Vorstand bei Ihnen und Euch melden.
Die lange Zeit der Pandemie hat uns allen viel abverlangt; wir mussten auf Vertrautes und Gewohntes verzichten, unsere liebgewordenen Kontakte einschränken und mit mancherlei Ungewissheiten leben.
Unsere turnusmäßige Mitgliederversammlung im März konnte nicht stattfinden, unsere Spendenaktivitäten mussten stark reduziert werden; aber wir als Vorstand haben den Spätsommer oder Frühherbst ins Auge gefasst, um endlich wieder eine Präsenz-Mitgliederversammlung einzuberufen, sobald es die Lage und die behördlichen Vorgaben zulassen.

Der Vorstand hat sich kürzlich digital getroffen. Wir haben in dieser Zusammenkunft u.a. die Förderung von zwei lokalen Projekten beschlossen. Gerne möchten wir noch weitere Projekte unterstützen, welche unserer Satzung entsprechen. Um die Einreichung der Förderanträge zu erleichtern, haben wir hierfür ein Formular zur Projektförderung zur Verfügung gestellt. Gerne können Sie auch die bisherigen Wege zur Antragsstellung via E-Mail oder postalisch nutzen.

Durch den unerwarteten Tod von Brigitte Malek musste das Amt des/der 2. Vorsitzenden neu besetzt werden. Gemäß § 8, Abs. 2 unserer Satzung hat der Vorstand die Aufgabe, für den Rest der Amtszeit eine Person nachzuberufen. Susanne Neitzke, unsere Schriftführerin, hat sich dankbarer Weise bereiterklärt, bis zum März 2022 diesen Dienst zu tun.

Bleiben Sie Gesund und auf ein baldiges Wiedersehen.
Ihr Vorstand des Förderverein Diakonie Ahlen e.V.

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Die Verwendung solcher können Sie jederzeit durch Ihre Browser Einstellungen beschränken.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.